Zum Hauptinhalt springen

Ein Lette hält, ein Lette trifft – und die SCL Tigers siegen wieder

Nach drei Niederlagen de suite sorgen die Langnauer mit dem 2:1-Sieg über Rapperswil-Jona für ein wenig Ruhe.

Marco Oppliger
Auch dank Ivars Punnenovs (rechts) gewann Langnau. Bild: Keystone/Melanie Duchene
Auch dank Ivars Punnenovs (rechts) gewann Langnau. Bild: Keystone/Melanie Duchene

Kaum eine Eishalle ist in der Schweiz schöner gelegen als die St.-Galler-Kantonalbank-Arena in Rapperswil-Jona. Nur ein paar Meter nebenan liegt der Obersee. Wenn es Abend geworden ist, funkeln die Lichter vom Ufer im dunklen Wasser, was für eine ungemein entspannende Atmosphäre sorgt. Als die Langnauer am Samstagabend aus der Garderobe kommen, sind sie ebenfalls entspannt. Was indes weniger am Ausblick liegt – sondern am 2:1-Sieg über die Lakers, dem ersten Erfolgserlebnis nach drei Niederlagen in Serie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen