Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich denke, das habe ich nicht so schlecht gemacht»

Jörg Reber sagt mit Blick zurück: «Als es galt, schwierige Entscheide zu treffen, habe ich zu diesem Zeitpunkt für mich richtig gehandelt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin