Zum Hauptinhalt springen

«Ich kann nichts Negatives über den SCB sagen»

Der schwedische Nationalspieler Nicklas Danielsson, der beim SCB einst nicht auf Touren gekommen war, ist bei den Rapperswil-Jona Lakers mit 12 Punkten Topskorer.

Der Captain mit viel Speed: Tristan Scherwey, Torschütze zum 1:0, kurvt mit der Scheibe rasant um das Lakers-Gehäuse.
Der Captain mit viel Speed: Tristan Scherwey, Torschütze zum 1:0, kurvt mit der Scheibe rasant um das Lakers-Gehäuse.
Andreas Blatter
Er spielt mit dem Goldhelm: Nicklas Danielsson totalisiert nach 8 Partien 12 Punkte. Vor zwei Jahren buchte er für den SCB in 23 Spielen 8 Zähler.
Er spielt mit dem Goldhelm: Nicklas Danielsson totalisiert nach 8 Partien 12 Punkte. Vor zwei Jahren buchte er für den SCB in 23 Spielen 8 Zähler.
Andreas Blatter
Von rechts: Berns Bud Holloway, Byron Ritchie und Christoph Bertschy nach dem Tor zum 3:2.
Von rechts: Berns Bud Holloway, Byron Ritchie und Christoph Bertschy nach dem Tor zum 3:2.
Keystone
1 / 11

Was ging Ihnen durch den Kopf, als Sie, direkt von der Strafbank kommend, das 2:2 erzielten?Nicklas Danielsson: Logisch, war ich in diesem Moment glücklich über den Torerfolg, zumal es der Ausgleichstreffer war. Und ich war auch sehr erleichtert, weil ich mein Team durch ein unnötiges Foul in der Angriffszone in Schwierigkeiten gebracht hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.