Zum Hauptinhalt springen

«Ich mache mir keine Sorgen, ich rege mich auf»

Beim SC Bern gibt es etliche Parallelen zur unseligen Saison 2013/14. Doch SCB-CEO Marc Lüthi sagt, die Situation sei nicht gleich.

Adrian Ruch
2014 fanden weder Lars Leuenberger (rechts) noch Guy Boucher den Schlüssel zum Erfolg.
2014 fanden weder Lars Leuenberger (rechts) noch Guy Boucher den Schlüssel zum Erfolg.
Andreas Blatte

Vor der Doppelrunde gegen Servette (am Freitag auswärts, am Samstag daheim) steht der SC Bern arg unter Druck, genau wie vor sechs Jahren. Der Blick in die Vergangenheit wird die Anhänger der Mutzen erschauern lassen. Denn es gibt etliche Parallelen zur Meisterschaft 2013/14, in der Bern als Meister das Playoff verpasste:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen