Zum Hauptinhalt springen

«Kämpfen kannst du immer. Auch müde»

Als jüngster Spieler der NHL beeindruckt Nico Hischier (19) in New Jersey. Er erklärt, wie er auf Anhieb in der härtesten Liga Fuss fasste.

Mit Nico Hischier sprach Simon Graf
Nico Hischier wurde kürzlich von Wayne Gretzky gelobt: «Das macht mich glücklich.» Foto: Urs Lindt (Freshfocus)
Nico Hischier wurde kürzlich von Wayne Gretzky gelobt: «Das macht mich glücklich.» Foto: Urs Lindt (Freshfocus)

Es ist für Nico Hischier eine Woche zum Durchschnaufen. Die Devils haben von Montag bis Freitag ihre fünftägige, von der Liga verordnete Pause, die seit letzter Saison Pflicht ist. Nicht einmal Trainieren ist erlaubt. Dem jungen Walliser kann es recht sein. Er blickt auf vier turbulente Monate zurück, seit er ins Trainingscamp New Jerseys einrückte. Der Mittelstürmer etablierte sich sofort in der NHL, ist mit 26 Punkten aus 41 Spielen der zweitbeste Devils-Skorer und lässt sogar Wayne Gretzky schwärmen. Auch dank ihm liegt New Jersey, letzte Saison noch das viertschwächste Team der Liga, auf einem Playoff-Platz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen