Zum Hauptinhalt springen

Lars Leuenberger hat einen neuen Job

Der SCB-Meistertrainer Lars Leuenberger ist ab nächster Woche als Sportexperte bei Teleclub zu sehen.

Lars Leuenberger gibt am Dienstag seinen Einstand auf Teleclub.
Lars Leuenberger gibt am Dienstag seinen Einstand auf Teleclub.
Andreas Blatter

Lars Leuenberger schrieb letzte Saison ein Hockey-Märchen: Er führte den SC Bern vom letzten Qualifikationsplatz zum Meistertitel. Überraschend kam daher, dass die Mutzen noch während der Playoffs mit Kari Jalonen einen neuen Trainer verpflichteten.

Trotz seines Erfolgs war Leuenberger daraufhin längere Zeit auf Jobsuche. Nun hat der 41-jährige Ostschweizer eine neue Aufgabe gefunden: Am 20. September startet er als Experte im Teleclub Sport Studio in die noch junge Saison, wie der Schweizer Bezahlfernsehsender mitteilt.

Leuenberger ist nicht der einzige Neuzugang bei Teleclub: Ab Februar 2017 ist Dani Wyler Mitglied der Fussballredaktion. Wyler war fast drei Jahrzehnte für das Schweizer Fernsehen tätig.

pd/nik

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch