ABO+

«Mein Vertrag ist nun mal so, das muss ich akzeptieren»

Tristan Scherwey (28) spricht nach dem Montagstraining mit dem SCB über seine Erfahrungen in Ottawa und das aufbauende Gespräch mit Senators-Headcoach D.J. Smith.

Scherweys Tor im Ottawa-Dress gegen die Toronto Maple Leafs in der Matchzusammenfassung.

Reto Kirchhofer@rek_81

Sie sind zu früh zurückgekehrt.
Was soll ich sagen? Ich erfuhr letzten Donnerstag, dass ich den Cut nicht überstehen würde. Seither ist mein Fokus zu 120 Prozent auf Bern gerichtet. Mein Ziel war es, so schnell wie möglich zurückzukehren, den Jetlag zu verarbeiten und bereit zu sein.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt