Zum Hauptinhalt springen

Mit Intensität und Kampfkraft zum Sieg

Dem SC Bern ist die Reaktion auf die blamable Leistung vom Sonntag in Ambri geglückt: Das Team von Larry Huras besiegte Servette 4:2. Es war der fünfte Sieg gegen die Genfer in Folge.

Berner Jubel: Der SCB hat gestern dank einer kämpferisch einwandfreien Darbietung gegen Servette gewonnen.
Berner Jubel: Der SCB hat gestern dank einer kämpferisch einwandfreien Darbietung gegen Servette gewonnen.
Keystone

Larry Huras ballt kurz die Faust, klatscht mit Assistent Hans Kossmann ab und winkt ins Publikum. Die Anspannung weicht einem Lächeln, die Erleichterung nach dem 4:2-Heimsieg gegen Servette ist beim SCB-Trainer sichtbar. «So muss ein Eishockeyspiel aussehen», wird Huras später im Medienraum der Postfinance-Arena sagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.