Zum Hauptinhalt springen

Nächster gewichtiger SCB-Abgang: Arcobello zu Lugano

Mit dem Amerikaner Mark Arcobello wird der produktivste Stürmer den SC Bern verlassen, das Team wird dadurch erheblich geschwächt. Sportchef Alex Chatelain ist mehr denn je gefordert.

Arcobello wechselt per Ende Saison 2019/20 innerhalb der NLA vom SC Bern zum HC Lugano.
Arcobello wechselt per Ende Saison 2019/20 innerhalb der NLA vom SC Bern zum HC Lugano.
Peter Schneider, Keystone
Mit dem SC Bern holte der 31-jährige Amerikaner dreimal den Meistertitel.
Mit dem SC Bern holte der 31-jährige Amerikaner dreimal den Meistertitel.
Christian Pfander
Mark Arcobello wurde in seiner ersten NLA-Saison sogleich Topskorer der Regular Season und der Playoffs.
Mark Arcobello wurde in seiner ersten NLA-Saison sogleich Topskorer der Regular Season und der Playoffs.
Christian Pfander
Der 28-jährige Amerikaner wechselte im Mai 2016 nach Bern.
Der 28-jährige Amerikaner wechselte im Mai 2016 nach Bern.
Andreas Blatter
Zuvor spielte der Stürmer in der NHL bei den Toronto Maple Leafs.
Zuvor spielte der Stürmer in der NHL bei den Toronto Maple Leafs.
Keystone
1 / 7

Der SC Bern hat den Vertrag mit dem an den SC Langenthal ausgeliehenen Philip Wüthrich um zwei Jahre verlängert und beschlossen, ihn nach der laufenden Saison zurückzuholen.

Weil der 21-Jährige zu den talentiertesten Jungtorhütern des Landes zählt und dementsprechend begehrt war, ist das ausser für Pascal Caminada, der sich im Frühling einen neuen Arbeitgeber wird suchen müssen, eine gute Nachricht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.