Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sieg in letzter Sekunde

SCB-Topscorer Martin Plüss dreht nach dem 1:2-Anschlusstreffer ab zum Jubeln, mit ihm seine Teamkameraden Pascal und Alain Berger (von links).
Ryan Gardner und Christoph Bertschy (am Boden) versuchen, Ambris Lukas Lhotak aufzuhalten.
Die Erlösung kam mit der Schlusssirene: Ryan Gardner (rechts) hatte Sekundenbruchteile zuvor das 4:3 erzielt. Seine Kollegen Marc-Andre Gragnani und Byron Ritchie reissen die Arme hoch.
1 / 6

Vor Selbstvertrauen strotzend

Schlüsselspieler brachte die Wende

Bern - Ambri-Piotta 4:3 (1:2, 2:0, 1:1)

si/mb