Zum Hauptinhalt springen

Strapazen in der Pause

Trotz Unterbrechung der Meisterschaft ­stehen Eric Blum und Tristan Scherwey vor einem happigen Pensum. Heute empfängt das Duo mit dem SC Bern das finnische Team Jyväskylä zum Hinspiel im Champions-League-Achtelfinal (19.45 Uhr).

Bewährungstest auf ­internationaler Stufe: Eric Blum und der SCB treten heute in der Champions League an.
Bewährungstest auf ­internationaler Stufe: Eric Blum und der SCB treten heute in der Champions League an.
Andreas Blatter

Gemäss Duden ist eine Pause eine «kürzere Unterbrechung einer Tätigkeit, die der Erholung, Regenerierung oder Ähnlichem dienen soll». Diese Woche pausiert die NLA-Meisterschaft. Doch an Erholung und Regeneration ist bei Eric Blum nicht zu denken.

Am Kühlschrank beim Verteidiger zu Hause könnte folgendes Programm hängen:Samstag: Match SCB - BielSonntag: Besuch Swiss Ice ­Hockey Day in ZuchwilMontag: Training SCBDienstag: Match SCB - JyväskyläMittwoch: Reise per Bus nach Augsburg zum NationalteamDonnerstag: Training mit dem NationalteamFreitag: Match Schweiz - KanadaSamstag: Match Schweiz - Deutschland

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.