Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tigers fügen ZSC zweite Heimniederlage in Folge zu

Torjubel nach dem 1:3 durch Yannick Blaser.
Roman Wick trifft zum 2:1.
Enttäuschte Gesichter bei den ZSC-Spielern.
1 / 5

Albrecht nach Zug