Torschütze Brunner jubelt auf dem Berner Goal

Der Bieler trifft gegen den SCB zum 2:2 und nimmt den direktesten Weg Richtung Bande.

Ohne Umwege Richtung Bande: Damien Brunner klettert über das Bieler Tor. Video: SRF

Topskorer Jason Fuchs weiss wohl auch nicht so recht, wie ihm gerade geschieht, als ihm plötzlich die Schlittschuhe seines Kollegen gefährlich nahe am Gesicht vorbeifliegen. Dabei will er doch nur mit Damien Brunner jubeln. Doch der Bieler Routinier hat nach seinem 2:2, serviert von Robbie Earl, andere Pläne. Brunner probiert auf dem Weg zur Bande gar nicht erst, dem Berner Tor auszuweichen, das ihm im Weg steht. Wie er dieses Hindernis meistert, ist im Video oben zu sehen.

Und auch am Schluss hat Brunner, er erzielte auch das 1:0, Grund zum Jubeln. Nach drei Minuten und 48 Sekunden in der Verlängerung erzielt Kollege Toni Rajala das 3:2, Biel geht damit in der Halbfinal-Serie gegen Bern 2:0 in Führung.

mro

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt