Zum Hauptinhalt springen

Verjüngungskur bei Burgdorf, hohe Ambitionen bei Brandis

Der EHC Burgdorf setzt sich die Playoff-Qualifikation zum Ziel, der EHC Brandis sogar den Meistertitel. Die Saisonvorschau der Emmentaler Teams im 1.-Liga-Hockey.

Spielt neu für Brandis:?Der frühere Lysser Sven Inniger (rechts, im Duell mit Thomas Studer, Wiki).
Spielt neu für Brandis:?Der frühere Lysser Sven Inniger (rechts, im Duell mit Thomas Studer, Wiki).
Iris Andermatt

EHC Burgdorf

Jung und erfolgreich. Diese Attribute sollen den EHC Burgdorf in dieser Saison auszeichnen. Mit Robert Othmann (40) und Stefan Wüthrich (36) haben die Emmentaler nicht nur zwei erfahrene Spieler verlassen, sondern auch zuverlässige Skorer. Zusammen mit Niccolo Mombelli waren die beiden die besten Punktesammler für die Burgdorfer in der vergangenen Qualifikation.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.