Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wie die Mannschaft auftritt, macht mich stolz»

Enttäuschte Schweizer: Trotz guter Partie steht die Hockey-Nati am Ende ohne Sieg da.
Die Entscheidung: Micha Repik trifft im Penaltyschiessen als Einziger.
Doppeltorschütze: Nino Niederreiter kann gleich zweimal jubeln. Im Penaltyschiessen trifft aber auch er nicht.
1 / 6

4:5 gegen Tschechien: Das war ein wilde Angelegenheit. Wie fällt Ihr Urteil aus?

Trotzdem ist es ärgerlich, wurde der Zwei-Tore-Vorsprung so einfach preisgegeben.

Sehr gut funktioniert hat das Powerplay. Zuvor war das eine Problemzone gewesen, nun gelangen gleich drei Tore in Überzahl. Wie bewerten Sie das?

Die Schweiz hat gegen jeden Gegner offensiv und mutig gespielt. Wie wollen Sie morgen gegen das schwächelnde Weissrussland antreten?

Timo Meier von den San Jose Sharks wird sein Debüt geben. In welcher Linie werden Sie ihn einsetzen?