Zum Hauptinhalt springen

Yannick Rathgeb wechselt zu den Plymouth Whalers

Geschafft. Als Nummer 113 ist Yannick Rathgeb in der zweiten Runde des CHL-Drafts von den Plymouth Whalers in ihre Organisation geholt worden. Insgesamt sind zehn Schweizer Nachwuchsspieler von CHL-Klubs gedraftet worden.

Yannick Rathgeb wird bald in der Canadian Hockey League spielen.
Yannick Rathgeb wird bald in der Canadian Hockey League spielen.
Marcel Bieri

Der 17-jährige Yannick Rathgeb wird den SC Langenthal schon wieder verlassen. Der Junioren-Nationalspieler ist beim Import-Draft der Canadian Hockey League (CHL) zusammen mit dem schwedischen Stürmer Victor Crus-Rydberg gedraftet worden. Der offensive Verteidiger Rathgeb, der die vergangene Spielzeit mit den SCL Young Tigers absolviert hatte ist beim SC Langenthal bis 2015 unter Vertrag, kann aber dank einer Ausstiegsklausel für Übersee dem Ruf der Kanadischen Nachwuchsliga folgen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.