Zum Hauptinhalt springen

Zwei US-Profis für den EVZ

Josh Holden und Rob Schremp werden beim EV Zug in der kommenden Saison von zwei Amerikanern unterstützt. Torhüter Brian Boucher (36) und Verteidiger Andrew Hutchinson (33) stossen zum NLA-Club.

Neuer Goalie: Brian Boucher soll der Rückhalt beim EV Zug werden.
Neuer Goalie: Brian Boucher soll der Rückhalt beim EV Zug werden.
Reuters

Brian Boucher unterzeichnete für ein Jahr und wird ab der Saison 2014/2015 durch Tobias Stephan ersetzt. Boucher debütierte 1999 in der NHL bei den Philadelphia Flyers. Beim Spitzenverein im US-Staat Pennsylvania war Boucher auch letzte Saison unter Vertrag und kam viermal zum Einsatz. Er hält auch einen Rekord der Ungeschlagenheit in der NHL. Während 332 Minuten (über 5 1/2 Spiele) blieb er unbezwungen.

Für Andrew Hutchinson ist Zug die zweite Adresse ausserhalb von Nordamerika. In der letzten Saison verteidigte er 47 Mal bei den Kasachen von Barys Astana und erzielte 16 Skorerpunkte.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch