Zum Hauptinhalt springen

Dieser Schweizer will schneller laufen als alle Afrikaner

Kann ein Nichtafrikaner schnellster Marathonläufer der Welt werden? Der Genfer Julien Wanders versucht es gerade.

Historischer Moment: Julien Wanders läuft am 8. Februar 2019 als erst fünfter Europäer den Halbmarathon unter 60 Minuten. Video: Facebook/ATHLE.ch

Am Freitag startet die Leichtathletik-WM in Doha. Beim 5000-Meter-Lauf am Abend mit dabei: Julien Wanders, Sohn einer Geigerin und eines Chemielehrers aus Genf. Wanders ist der mit Abstand beste Halbmarathonläufer weisser Hautfarbe. So kam es dazu.

Prolog

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.