Zum Hauptinhalt springen

Lugano holt NHL-Topspieler Rob Niedermayer

Der HC Lugano meldet einen Transfercoup: Der 36-jährige Kanadier Rob Niedermayer unterschrieb für die nächste NLA-Saison bei den Tessinern.

Der Defensivstürmer ist ein NHL-Topspieler. Er stand zuletzt bei Buffalo unter Vertrag. Mit Kanada holte er im Jahr 2004 den WM-Titel.

Für den Playoff-Achtelfinalisten der letzten Spielzeit bestritt Rob Niedermayer (188 cm/93 kg) in seiner insgesamt 17. NHL-Saison 78 Spiele (6 Tore und 17 Assists). Insgesamt bestritt Rob Niedermayer 1269 NHL-Spiele und erzielte dabei 527 Skorerpunkte. Rob Niedermayer, der bei den Sabres in der letzten Saison ein Grundgehalt von 1,15 Millionen Dollar kassierte, gilt als Spieler mit einem Instinkt zur Lösung kniffligen Defensivaufgaben. Er war 2007 Stanleycup-Champion mit den Anaheim Ducks.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch