Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Matthias Glarner wird wohl wieder schwingen können

Matthias Glarner äusserte sich erstmals an einer Medienkonferenz im Inselsptial zu seinem Sturz. (6.7.2017)
Mit Matthias Glarner (Mitte) auf dem Podium sind sein Mediensprecher Beni Knecht (links) und Professor Klaus Siebenrock, Chefarzt  Orthopädische Chirurgie am Berner Inselspital.
Der amtierende Schwingerkönig wird mehrere Wochen ausfallen.
1 / 16

Sturz aus zwölf Metern Höhe

Unfall beim Fotoshooting

Bestürzung allenthalben

«Ich bin noch immer schockiert. Mir gehen die schlimmsten Bilder durch den Kopf.»

Matthias Sempach