Zum Hauptinhalt springen

Moreno Costanzo schoss St. Gallen auf latz 4

Der FC St. Gallen ist in der Axpo Super League auf Platz 4 der Tabelle vorgerückt.

Zu verdanken haben dies die Ostschweizer vor allem Moreno Costanzo, der beim 2:0-Auswärtssieg in Bellinzona beide Treffer erzielte. Zuerst war Costanzo in der 56. Minute per Penalty erfolgreich, ehe er in der Nachspielzeit auch für die Entscheidung sorgte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch