Zum Hauptinhalt springen

Nach überraschender Niederlage im Verlierertableau

Die EM-Dritten Simone Kuhn/Nadine Zumkehr, am Wochenende noch überraschende Siegerinnen am World-Tour-Turnier in China, wurden in Phuket (Thai) nach Sieg und einer überraschenden Niederlage ins Verlierertableau verwiesen.

Die beiden Schweizerinnen, in Phuket als Nummer 8 gesetzt, unterlagen in der 2. Runde den als Nummer 25 eingestuften Chinesinnen Xi Zhang/Ying Huang mit 11:21, 21:11, 18:20. Im Verlierertableau treffen Kuhn/Zumkehr am Freitag auf die Japanerinnen Shinako Tanaka und Suzuki Hiromi.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch