Zum Hauptinhalt springen

Patty Schnyder schied gegen Qualifikantin aus

Patty Schnyder hat ihr gutes Los beim Turnier in Indian Wells, Kalifornein, nicht nutzen können. Die Baselbieterin unterlag in der 1. Runde der französischen Qualifikantin Alize Cornet 1:6, 4:6.

Nach lediglich einer Viertelstunde lag Patty Schnyder (WTA 39) im Startsatz mit 0:4 in Rücklage. Im zweiten Satz bot die Nummer 1 der Schweiz ihrer Gegnerin etwas grösseren Widerstand, ohne indessen Cornet (WTA 70) in Bedrängnis bringen zu können.

Cornet war früher einmal als Nummer 11 im WTA-Ranking gelistet. Im Februar war der Athletin aus Nizza im Fed Cup die Überraschung gelungen, indem sie in Moskau gegen Russland Swetlana Kusnezowa schlug. Noch vor wenigen Monaten war in Prag Patty Schnyder eine Nummer zu gross für die Französin. Damals hatte sich die Baselbieterin klar 6:2, 6:1 durchgesetzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch