Zum Hauptinhalt springen

Pavel Nedved beendet seine Karriere

Nun ist es definitiv: Pavel Nedved zieht sich vom Spitzen-Fussball zurück.

Der 37-jährige Tscheche liess auf seiner Homepage verlauten, er habe sämtliche Offerten der letzten Wochen abgelehnt und sich zum Rücktritt entschlossen. Nedved spielte in Italien zuerst für Lazio Rom (1996 bis 2001), danach blieb er Juventus Turin acht Jahre lang treu. Mit Juve gewann der 91-fache tschechische Internationale drei Meistertitel.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch