Zum Hauptinhalt springen

Randy Krummenacher startet aus der zweiten Reihe

Randy Krummenacher startet am Sonntag aus der zweiten Reihe zum Motorrad-GP von Deutschland.

Der Zürcher Oberländer beendete auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal zum vierten Mal in dieser Saison ein Qualifying in den Top 5. Als Fünfter der 125ccm-Klasse blieb Krummenacher 1,427 Sekunden hinter der Bestzeit des spanischen WM-Leaders Marc Marquez, der sich zum bereits vierten Mal in Serie die Pole Position sicherte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch