ABO+

Der König muss passen

Der Schwingerkönig Kilian Wenger verpasst als Titelverteidiger das Berner «Kantonale» – dafür will er in Zug nochmals angreifen.

Die Saison von Kilian Wenger war ein Auf und Ab. Doch der 29-jährige Diemtigtaler gewinnt den Niederlagen auch Positives ab.

Die Saison von Kilian Wenger war ein Auf und Ab. Doch der 29-jährige Diemtigtaler gewinnt den Niederlagen auch Positives ab.

(Bild: Christian Pfander)

Marco Oppliger@BernerZeitung

Kilian Wenger, die wichtigste Frage zuerst: Wie geht es Ihrem linken Knie? Eigentlich nicht schlecht. Bänder und Meniskus – also alles, was ganz sein muss – sind ganz. Ich habe eine kleine Zerrung am Oberschenkelansatz und im Bereich der Kniescheibe. Ich kann das Knie noch nicht schmerzfrei durchstrecken, aber es ist stabil.

thunertagblatt.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt