Zum Hauptinhalt springen

Bern erhält Zuschlag für Davis-Cup

Im Juli findet in der «Postfinance»-Arena die Davis-Cup-Begegnung zwischen der Schweiz und Portugal statt. Roger Federer und Stanislas Wawrinka haben ihre Teilnehme bereits bestätigt.

Wawrinka und Federer haben bereits zugesagt, hier im Bild an einem vergangenen Cup.
Wawrinka und Federer haben bereits zugesagt, hier im Bild an einem vergangenen Cup.
Keystone

Das Schweiuer Davis-Cup-Team wird seine nächste Begegnung vom 8. bis 10. Juli 2011 vor heimischem Publikum austragen. Wo die Partie gespielt werden würde, war lange unklar. Nun hat Bern das Rennen gemacht. Der Davis-Cup werde im Heimstadion des SC Bern ausgetragen werden, teilte der Verband Swiss Tennis am Montagabend mit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.