Zum Hauptinhalt springen

Die lange Nacht, bevor Roger kam

Tamedia-Journalist René Stauffer veröffentlicht eine neue Federer-Biografie. Darin: die turbulenten Stunden vor seiner Geburt. Ein Auszug.

Eine Tennisfamilie: Roger mit den Eltern Lynette und Robert Federer 2005 in Wimbledon.
Eine Tennisfamilie: Roger mit den Eltern Lynette und Robert Federer 2005 in Wimbledon.
Keystone

Der 8. August 1981 ist ein Samstag. In Deutschland und der Schweiz führt die Single «Bette Davis Eyes» von Kim Carnes die Hitparade an, die «Neue Zürcher Zeitung» macht ihre bildlose Frontseite an diesem Tag mit der Schlagzeile «Mangel und Ungeduld in Polen» auf.

Im Sportteil ist zu lesen, dass die deutsche Hochspringerin und frühere Olympiasiegerin Ulrike Meyfarth in Rhede im ersten Anlauf die Landesrekordhöhe von 1,96 Metern übersprungen hat und der Spanier José Higueras beim Tennisturnier in Indianapolis ausgeschieden ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.