Zum Hauptinhalt springen

Vettel Schnellster im Qualifying

Sebastian Vettel vom Team Red Bull überzeugte nach dem Freitagstraining auch beim Qualifying.

Der Deutsche startet am Sonntag von der Pole-Position zum britischen Grand Prix von Silverstone. Hinter ihm fuhr Rubens Barrichello im Brawn-Mercedes auf Startplatz zwei, gefolgt von Mark Webber (Red Bull) und Jarno Trulli (Toyota). Der Japaner Kazuki Nakajima (Williams-Toyota) eroberte sich Platz fünf. WM-Leader Jenson Button (Brawn-Mercedes) musste sich mit dem sechsten Rang begnügen.

Die BMW-Sauber-Piloten landeten auf den Plätzen 12 (Robert Kubica) und 15 (Nick Heidfeld).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch