Zum Hauptinhalt springen

«Bei Sport und Wirtschaft sind viele Dinge ähnlich»

Die Schweizer Ski-Stars Lara Gut und Didier Cuche so wie der ehemalige Skirennfahrer Silvano Beltrametti erklärten der Wirtschaftselite am Swiss Economic Forum in Interlaken, wie ein erfolgreicher Neustart funktioniert.

Spitzensport als Lebensschule am Beispiel von drei (ehemaligen) Skistars. Silvano Beltrametti, Didier Cuche und Lara Gut gaben den Schweizer Wirtschaftsexperten Tipps, wie man mit mentaler Kraft wieder aus der Krise kommt.

Die Karriere der Schweizer Ski-Hoffnung Silvano Beltrametti wurde im Jahr 2001 durch einen Sturz jäh beendet. Er musste sich an ein Leben im Rollstuhl gewöhnen. Mittlerweile organisiert er diverse Sportevents.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.