Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Büchel sorgt für das Schweizer Highlight

Zufrieden: Selina Büchel läuft bei der Athletissima über die 800 Meter Saisonbestzeit. (25. August 2016)
Ausgepumpt nach dem Rennen: Büchel und Siegerin Francine Niyonsaba aus Burundi.
Weltrekordhalterin Kendra Harrison aus den USA lässt sich im Hürdensprint der Frauen nicht zweimal bitten und siegt klar in 12,42 Sekunden. Die Unterwalliserin Clélia Rard-Reuse, die EM-Vierte von Amsterdam, beendet ihre Karriere als Sechste in 13,00 Sekunden.
1 / 9

Gute Zeiten auf der magischen Piste

Noch eine Enttäuschung für Léa Sprunger

SDA/fal