Zum Hauptinhalt springen

Russe Ilnur Sakarin holt Etappensieg im Wallis

Nach 184,5 Kilometern: Zakarin wird von zwei Männern geschoben, nachdem er die Ziellinie siegreich überquert hat.
Streckenziel mit spektakulärer Aussicht: Zielort der 17. Etappe ist der Stausee von Emosson.
Ein Radfahrer schützt sich mit einem grossen Schirm vor der prallen Sonne.
1 / 10

Sicherheit hoch im Kurs

Erstmals in Bern

Kein massiver Einfluss auf den Tourismus

Hoch hinaus

SDA/kat