Zum Hauptinhalt springen

Vorfreude und klare Worte

Die Golfspielerinnen Fabienne In-Albon und Albane Valenzuela, welche die Schweiz in Rio de Janeiro vertreten werden, kritisieren die Stars, die ihre Olympiateil­nahme abgesagt haben.

Strahlende Golferinnen: Für Albane Valenzuela und Fabienne In-Albon geht ein Traum in Erfüllung.
Strahlende Golferinnen: Für Albane Valenzuela und Fabienne In-Albon geht ein Traum in Erfüllung.
Keystone

Fabienne In-Albon und Albane Valenzuela ist die Vorfreude auf den Grossanlass anzusehen, als sie in Luterbach ihre Olympiakleider beziehen. Für beide ist nicht selbstverständlich, werden sie in Rio de Janeiro dabei sein. Die 29-jährige Zugerin musste, wegen eines Zeckenbisses an Borreliose erkrankt, tatenlos zusehen, wie ihre Konkurrentinnen Punkte sammelten, und hoffen, dass ihre zuvor gelieferten Ergebnisse genügen würden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.