Wacker stellt Kadetten ein Bein

Nach dem Triumph im Cupfinal ringt Wacker Thun Schaffhausen in der Meisterschaft ein 24:24-Unentschieden ab.

Die Highlights der Partie zwischen Wacker Thun und den Kadetten Schaffhausen aus der Lachenhalle.
(Quelle: WackerTV)

Mit 8:13 lag Wacker Thun in der heimischen Lachenhalle zur Pause gegen die Kadetten Schaffhausen zurück, doch am Ende erkämpften sich die Oberländer ein 24:24-Remis. Der Punkt reicht den Gästen indes zur Übernahme Tabellenführung, da Konkurrent Pfadi Winterthur in Suhr mit 27:31 unterlag.

Was die besten Spieler beider Mannschaften, Levin Wanner und Simon Huwyler, nach der Partie zu sagen hatten.
(Quelle: WackerTV)

mb/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt