Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lauberhorn-Absage: «Es geht um den Rubel»

Markus Waldner ist Renndirektor beim Weltverband FIS.
Ein Kommen und Gehen beim Schulhaus Wengen nach der Absage der Abfahrt. Hier erhielten die Zuschauer ihr Geld für                        die Tickets zurückerstattet.
Voller Einsatz: Die Zivilschützer Ronny Straub, Benjamin Kohler, Christian Züger und Patrick Rickenbacher (v.l.) räumen den Neuschnee von der Strecke.
Bahnhof Lauterbrunnen: Schon bald werden hier Tausende von Menschen Richtung Wengen pilgern.
1 / 39