Zum Hauptinhalt springen

Video – Das sagt Beat Feuz über seinen fantastischen Lauf

Beat Feuz hat auf dem Lauberhorn mit der Startnummer 1 eine praktisch unerreichbare Zeit hingelegt.

«Fünf Sekunden schneller als im ersten Training»: Beat Feuz hofft auf einen Podestplatz. Quelle: SRF
Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch