Autor:: Christian Zürcher


News

Fifa findet neue Geldgeber in China

Westliche Konzerne meiden den Verband, asiatische springen ein. Präsident Infantino ist darauf angewiesen. Mehr...

Marokko gegen Infantino und Amerika

Im Juni soll die Fussball-WM 2026 vergeben werden. Kandidat Marokko ist erzürnt. Das Land glaubt, benachteiligt zu werden. Dabei hat es ernsthafte Chancen. Mehr...

Einfach platt

Der Tabellenletzte FC Zürich ist auf dem Platz träge und antriebslos. Spieler sprechen von falschem Training. Mehr...

Das Ringen um Geld und Macht

Zwei Basketballverbände wollen die Königsklasse austragen. Es gibt Parallelen zum Fussball. Mehr...

Vitamine, Algen – und vor allem Wärme

Fussballrasen brauchen im Winter viel Pflege. Besonders wichtig für schönes und saftiges Gras sind Heizungen. Mehr...

Matchberichte

Abend der Buff-Momente

Ein entfesselter FCZ schlägt Sion 3:0 und erreicht zum zehnten Mal den Cupfinal – gegen Lugano im Letzigrund. Mehr...

Interview

«Bei Federer muss ich an Hemingway denken»

INTERVIEW Der Philosoph Wolfram Eilenberger schwärmt von Roger Federer und bewundert dessen Ästhetik und Fähigkeit, sich stetig zu verbessern. Mehr...

«Ich habe den Kampf in mir»

INTERVIEW Volkan Oezdemir kämpft Mixed Martial Arts. Hier ist fast alles erlaubt. Mit Gewalt, sagt der Freiburger, habe das nichts zu tun. Mehr...

«Jemand wurde vor mir getötet – ich habe den Terror gesehen»

INTERVIEW Fatma Samoura hat als UNO-Mitarbeiterin in Afrika in Bürgerkriegsgebieten gearbeitet – seit neun Monaten versucht sie als Generalsekretärin, den angeschlagenen Ruf der Fifa zu verbessern Mehr...

«Seien Sie nicht so romantisch!»

Stünde der Fussball ohne Kommerzialisierung besser da? «Nein!», sagt Ökonomieprofessor Stefan Szymanski. Für die Fans ist sie Segen und Fluch zugleich. Mehr...

«Bislang hatte niemand den Mut, sich mit Ecclestone anzulegen»

INTERVIEW Marc Surer über Sauber und dessen Beschwerde bei der EU über den ungerechten Wettbewerb in der Formel 1. Mehr...

Hintergrund

«Momoll du – könntest du heute nicht mehr machen»

Kein anderer Sportanlass pflegt seine einstigen Helden so liebevoll wie die Tour de Suisse. Auf Achse mit Beat Breu. Mehr...

Im Forellenpuff

Südkoreaner lieben das Eisfischen. Was einfach aussieht, kann einen wahnsinnig machen. Ein Erfahrungsbericht. Mehr...

Feuchtfröhliche Österreicher und langweilige Schweizer

VIDEO An Olympia geht es nicht nur um Medaillen, immer mehr Länder versuchen sich über ihre Nationenhäuser zu verwirklichen. Die Schweiz ist gut dabei, hat aber noch Potenzial. Mehr...

Der Nachteil, Russe zu sein

PORTRÄT Er war Südkoreaner, jetzt ist er Russe. Der Nationenwechsel kostet Viktor Ahn die Teilnahme an Olympia. Mehr...

Im Hölloch

Seit fünf Tagen sitzen acht Männer im Hölloch im Kanton Schwyz fest. Denen drinnen geht es besser als denen draussen. Und den Einheimischen wird es zu viel. Mehr...

Meinung

Fleischlos glücklich

ANALYSE Die Schweizer essen so wenig Fleisch wie seit 49 Jahren nicht mehr. Gut so. Aber es trifft die Bauern. Mehr...

Fallende Fussball-Idole

ANALYSE Warum entscheiden sich Fussballspieler ganz bewusst für Schwalben? Mehr...

Drei Zahlen zum Glück

In unserer Serie «Lässige Sünden» beichten Bernerzeitung.ch/Newsnet-Journalisten heimliche Vorlieben. Heute: Teletext. Mehr...

Männer an der Hand

ANALYSE Die FCZ-Fussballerinnen laufen begleitet von Männern auf. Mehr...

Service

App ins Netz

Sport-Apps können fast alles: Fluchen mit John McEnroe, singen mit Fanclubs aus Indonesien oder helfen bei der Bike-Reparatur. Mehr...


Fifa findet neue Geldgeber in China

Westliche Konzerne meiden den Verband, asiatische springen ein. Präsident Infantino ist darauf angewiesen. Mehr...

Marokko gegen Infantino und Amerika

Im Juni soll die Fussball-WM 2026 vergeben werden. Kandidat Marokko ist erzürnt. Das Land glaubt, benachteiligt zu werden. Dabei hat es ernsthafte Chancen. Mehr...

Einfach platt

Der Tabellenletzte FC Zürich ist auf dem Platz träge und antriebslos. Spieler sprechen von falschem Training. Mehr...

Das Ringen um Geld und Macht

Zwei Basketballverbände wollen die Königsklasse austragen. Es gibt Parallelen zum Fussball. Mehr...

Vitamine, Algen – und vor allem Wärme

Fussballrasen brauchen im Winter viel Pflege. Besonders wichtig für schönes und saftiges Gras sind Heizungen. Mehr...

Pep ebnet Zidane den Weg

Was macht Guardiola? Der Bayern-Trainer wird von Schlagzeilen hin- und hergereicht. Mehr...

Club der Romantiker

Athletic Bilbao ist einzigartig: in Spanien, in der Europa League. Es ist ein Verein mit spezieller Personalpolitik und Anhängerschaft. Mehr...

Wie eine Luzerner Firma mit Fussball Milliarden macht

Die Umsätze in der Sportvermarktung wachsen. Der technische Fortschritt beschleunigt das Geschäft. Die Märkte sind so gesättigt, dass immer neue Regionen erobert werden. Mehr...

Das befohlene Vergessen von Tami

GC trifft nach dem Abgang von Axel Thoma auf Aarau. Für den GC-Trainer eine schwierige Aufgabe. Mehr...

Chikhaoui freigesprochen

Der Rempler des FCZ-Captains gegen den Berner Renato Steffen bleibt ohne Folgen: Der Einzelrichter sah «kein krass sportwidriges Verhalten». Mehr...

Verdeckte Kamerateams filmen Fans ausserhalb der Stadien

Randalierern mit Videoaufnahmen das Handwerk legen: Die neuen Massnahmen sind datenrechtlich heikel. Das weiss auch die Swiss Football League. Mehr...

Angst vor der Agentenflut

Ab dem 1. April kann jedermann Spielervermittler im Fussball werden. Die Arrivierten unter ihnen sind besorgt, der Schweizer Verband beschwichtigt. Mehr...

Die Robin Hoods des Pokers

Der Weltmeister der Pokerspieler gewinnt 10 Millionen Dollar – und spendet einen Teil davon. Damit folgt er dem Aufruf einer in der Schweiz gegründeten Bewegung. Mehr...

Muss Yapi die Schweiz verlassen?

Der Vertrag des schwer gefoulten Gilles Yapi beim FCZ läuft im Sommer aus – für den Ivorer kann dies weitreichende Konsequenzen haben. Mehr...

Die Kraftwerksverhinderer

Zwei Bartgeier wurden im Oberengadin zum Symbol des Widerstands gegen ein Wasserkraftwerk. Doch dahinter verbirgt sich ein Zwist zwischen den Dorfoberen und der Bevölkerung. Mehr...

Abend der Buff-Momente

Ein entfesselter FCZ schlägt Sion 3:0 und erreicht zum zehnten Mal den Cupfinal – gegen Lugano im Letzigrund. Mehr...

«Bei Federer muss ich an Hemingway denken»

INTERVIEW Der Philosoph Wolfram Eilenberger schwärmt von Roger Federer und bewundert dessen Ästhetik und Fähigkeit, sich stetig zu verbessern. Mehr...

«Ich habe den Kampf in mir»

INTERVIEW Volkan Oezdemir kämpft Mixed Martial Arts. Hier ist fast alles erlaubt. Mit Gewalt, sagt der Freiburger, habe das nichts zu tun. Mehr...

«Jemand wurde vor mir getötet – ich habe den Terror gesehen»

INTERVIEW Fatma Samoura hat als UNO-Mitarbeiterin in Afrika in Bürgerkriegsgebieten gearbeitet – seit neun Monaten versucht sie als Generalsekretärin, den angeschlagenen Ruf der Fifa zu verbessern Mehr...

«Seien Sie nicht so romantisch!»

Stünde der Fussball ohne Kommerzialisierung besser da? «Nein!», sagt Ökonomieprofessor Stefan Szymanski. Für die Fans ist sie Segen und Fluch zugleich. Mehr...

«Bislang hatte niemand den Mut, sich mit Ecclestone anzulegen»

INTERVIEW Marc Surer über Sauber und dessen Beschwerde bei der EU über den ungerechten Wettbewerb in der Formel 1. Mehr...

«Da drehst du fast durch»

FCZ-Profi Marco Schönbächler sagt, weshalb er lukrative Angebote aus der Bundesliga abgelehnt hat und wie er mit seiner mysteriösen Verletzung umgeht. Mehr...

«Er wollte mit Kokain seine Schmerzen eliminieren»

INTERVIEW Heinz Bühlmann, der ehemalige Clubarzt von GC und dem FCZ, war in den 70er- und 80er-Jahren mit gedopten Spielern in seinen Teams konfrontiert – und behandelte auch Maradona. Mehr...

«Der Bundesrat hat die Kontrolle über die Revision verloren»

Patrick Krauskopf, der ehemalige Vizepräsident der Wettbewerbskommission, sagt, weshalb die Kartellgesetzrevision abgeschmettert ist. Mehr...

«Der IWF will ein Sparprogamm für die Ukraine»

Interview Ukraine-Experte Felix Hett sagt, was passieren muss, damit die Ukraine ein nachhaltiges politisches Fundament erhält. Ein grosses Fragezeichen setzt er über die Finanzierung der Staatsschulden. Mehr...

«Wo man das Fremde nicht kennt, will man sich eher abschotten»

Interview Offenheit prallte bei der SVP-Initiative auf Abschottungswillen: ETH-Professor Christian Schmid sagt, wie und weshalb sich der Städter vom Dorfbewohner unterscheidet. Mehr...

«In einigen Unternehmen herrscht eine Doppelmoral»

Interview In der Privatwirtschaft wird in Sachen Korruption mehr geduldet als in der Verwaltung. Professor Hans Rück erklärt, weshalb dies so ist – und beschreibt die Probleme im Kampf gegen Bestechung. Mehr...

«Momoll du – könntest du heute nicht mehr machen»

Kein anderer Sportanlass pflegt seine einstigen Helden so liebevoll wie die Tour de Suisse. Auf Achse mit Beat Breu. Mehr...

Im Forellenpuff

Südkoreaner lieben das Eisfischen. Was einfach aussieht, kann einen wahnsinnig machen. Ein Erfahrungsbericht. Mehr...

Feuchtfröhliche Österreicher und langweilige Schweizer

VIDEO An Olympia geht es nicht nur um Medaillen, immer mehr Länder versuchen sich über ihre Nationenhäuser zu verwirklichen. Die Schweiz ist gut dabei, hat aber noch Potenzial. Mehr...

Der Nachteil, Russe zu sein

PORTRÄT Er war Südkoreaner, jetzt ist er Russe. Der Nationenwechsel kostet Viktor Ahn die Teilnahme an Olympia. Mehr...

Im Hölloch

Seit fünf Tagen sitzen acht Männer im Hölloch im Kanton Schwyz fest. Denen drinnen geht es besser als denen draussen. Und den Einheimischen wird es zu viel. Mehr...

Den Chefs ans Bein gekickt

ANALYSE Die Journalistin der BBC Carrie Gracie kündigt aus Protest ihren Job. Mehr...

Der Faktencheck zur «Milchkuh-Arena»

Werden Autofahrer tatsächlich geschröpft? Oder wird die Initiative ein Loch in die Staatskasse reissen? 10 Aussagen der «Milchkuh-Arena» – überprüft. Mehr...

FCB-Millionen für die Agenten

Schweizer Fussballclubs zahlen viel Geld an Spielervermittler. Ein Dokument zeigt, wie viel genau. Sogar der Staat hat sich eingeschaltet. Mehr...

So umgehen Spielerberater und Finanzjongleure das Fifa-Verbot

Seit einem Jahr dürfen die Transferrechte an Spielern nur noch bei den Clubs liegen. Doch es gibt Schlupflöcher. Mehr...

Die Demontage einer Legende

PORTRÄT Er darf noch nicht gehen: Tottis Fussballleben war gross, er verzauberte und verärgerte. Nun droht das Ende des achten Königs von Rom. Mehr...

Die hässliche Fussballwelt

Eine Website enttarnt vertrauliche Fussballverträge und erzürnt so die Fussballbosse. Vor allem die Klauseln haben es in sich. Mehr...

Die neuen Torriecher

Das Malaise der grossen Clubs und Stars der Premier League lässt anderen Figuren Raum zur Entfaltung. Mehr...

Zwischen Altpapier und Mitleid

Waffenläufer sind rare und sonderbare Sportler. Sie kämpfen gegen den Schmerz und ihren Ruf. Mehr...

Die Honigtöpfe im Sport kochen

Die Umsätze in der Sportvermarktung wachsen und wachsen – der technische Fortschritt beschleunigt das Geschäft. Doch mittlerweile sind viele Märkte gesättigt. Mehr...

Ein Bube als Trumpf

Auston Matthews ist der neue Ausländer der ZSC Lions. Der 17-Jährige gilt als talentiertester Eishockeyaner seiner Altersklasse und wird mit Elogen überhäuft. Mehr...

Fleischlos glücklich

ANALYSE Die Schweizer essen so wenig Fleisch wie seit 49 Jahren nicht mehr. Gut so. Aber es trifft die Bauern. Mehr...

Fallende Fussball-Idole

ANALYSE Warum entscheiden sich Fussballspieler ganz bewusst für Schwalben? Mehr...

Drei Zahlen zum Glück

In unserer Serie «Lässige Sünden» beichten Bernerzeitung.ch/Newsnet-Journalisten heimliche Vorlieben. Heute: Teletext. Mehr...

Männer an der Hand

ANALYSE Die FCZ-Fussballerinnen laufen begleitet von Männern auf. Mehr...

App ins Netz

Sport-Apps können fast alles: Fluchen mit John McEnroe, singen mit Fanclubs aus Indonesien oder helfen bei der Bike-Reparatur. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light Abo.

Das Thuner Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.