Autor:: Christoph Buchs

News

Oberländische, bernische und bluesige Mundartkost

Schon fast traditionsgemäss erschallten gestern Sonntag zum Abschluss des Brienzersee Rockfestival berndeutsche Texte im Festzelt. Mehr...

Neues Leben zum Schluss

Interlaken Das baufällige Hotel Touriste an der Rugenparkstrasse wird in den nächsten Jahren abgerissen. Wann genau die letzte Stunde schlägt, ist noch nicht klar. Bis anhin hat sich hier eine junge, lebendige Kulturszene eingenistet. Mehr...

«Es hat vom ersten Ton an gepasst»

Grindelwald Nostalgie am Eiger Rock & Folk Festival: Die Hardrockband Crossfade mit Daniel Kandlbauer, Georg Schlunegger, Thomas Gertsch und Nils Homberger lässt mit einem Revival-Konzert vergangene Zeiten aufleben. Mehr...

Die Alphörner des Greenfield Festivals

Kein Künstler ist öfter auf der Hauptbühne des Greenfield Festival aufgetreten als Adolf Zobrist. Der Musiker der Alphorngruppe Jungfrau eröffnete mit seinen Kolleginnen und Kollegen das Festival bereits zum achten Mal. Mehr...

Punk und Rock statt Poker-Chips

Interlaken Diesen Samstag steigt im Goldenen Anker ein Rockkonzert mit The Dirty Youth aus Grossbritannien. Organisiert wird der Anlass vom Casino Interlaken, das mit einer neuen Konzertreihe in diesem ­Gebiet Fuss fassen möchte. Mehr...

Hintergrund

Zitternde Hände und vergessene Instrumente

Mehrmals berichtete Redaktor Christoph Buchs über das Brienzersee Rockfestival – nun hat er die Seiten gewechselt und stand mit seiner Band Crazy Mofos auf der Bühne. Mehr...

Der grösste Sieg des Hasler Kraftbündels

Brünigschwinget «Wenn ich als Zuschauer da sitze und mir klar wird, was ich damals erreicht habe, dann bekomme ich ‹Heehnderhüüt›», sagt Christian von Weissenfluh. Genau heute vor 25 Jahren gewann er den Brünigschwinget. Mehr...

«Man sieht immer wieder etwas Neues»

Lauterbrunnen Klöppeln hat im Berner Oberland eine lange Tradition. Den Verein Lauterbrunner Spitzenklöpplerinnen gibt es jedoch erst seit rund zehn Jahren. Dieses Wochenende veranstalten sie eine nationale Tagung mit rund 800 Besuchern. Mehr...

Die neue Identität einer Rockband

Lauterbrunnen Seit die Band Hamschter durch den Tod ihres Frontmanns Ben von Allmen erschüttert wurde, sind bereits über drei Jahre vergangen. Die vier Musiker schauen auf eine bewegte Zeit zurück. Und gehen motiviert in die Zukunft. Mehr...

Der Zwischenhalt nach einer zweijährigen Veloreise durch 37 Länder

Während fast 750 Tagen lebte der Böniger Marc Michel als Nomade und bereiste mit dem Fahrrad 37 Länder. Mehr...


Oberländische, bernische und bluesige Mundartkost

Schon fast traditionsgemäss erschallten gestern Sonntag zum Abschluss des Brienzersee Rockfestival berndeutsche Texte im Festzelt. Mehr...

Neues Leben zum Schluss

Interlaken Das baufällige Hotel Touriste an der Rugenparkstrasse wird in den nächsten Jahren abgerissen. Wann genau die letzte Stunde schlägt, ist noch nicht klar. Bis anhin hat sich hier eine junge, lebendige Kulturszene eingenistet. Mehr...

«Es hat vom ersten Ton an gepasst»

Grindelwald Nostalgie am Eiger Rock & Folk Festival: Die Hardrockband Crossfade mit Daniel Kandlbauer, Georg Schlunegger, Thomas Gertsch und Nils Homberger lässt mit einem Revival-Konzert vergangene Zeiten aufleben. Mehr...

Die Alphörner des Greenfield Festivals

Kein Künstler ist öfter auf der Hauptbühne des Greenfield Festival aufgetreten als Adolf Zobrist. Der Musiker der Alphorngruppe Jungfrau eröffnete mit seinen Kolleginnen und Kollegen das Festival bereits zum achten Mal. Mehr...

Punk und Rock statt Poker-Chips

Interlaken Diesen Samstag steigt im Goldenen Anker ein Rockkonzert mit The Dirty Youth aus Grossbritannien. Organisiert wird der Anlass vom Casino Interlaken, das mit einer neuen Konzertreihe in diesem ­Gebiet Fuss fassen möchte. Mehr...

Nach Anwaltsbeschwerde: Prozess abgebrochen

Einem Mann hätte am Donnerstag unter anderem wegen Körperverletzung und Beschimpfung der Prozess gemacht werden sollen. Doch so weit kam es nicht. Mehr...

Drei Landesverweise und ein Freispruch

Das Urteil über die vier Beschuldigten, die im Oktober 2016 an einem Raubüberfall in Ringgenberg beteiligt waren, ist gefällt. Drei werden des Landes verwiesen; einer von ihnen kommt schon heute in Ausschaffungshaft. Mehr...

Empfang für die Weltmeister

Die Medaillengewinner der Berufsweltmeisterschaften Beat Schranz, ­Fabien Gyger und Marcel Wyss werden von ihren Gemeinden gefeiert. Mehr...

Ein lauter Empfang für die Berufshelden

20 Medaillen für die Schweiz, davon 11-mal Gold: Mittendrin in der Geschichte des bislang grössten Erfolgs für die Schweiz an den World Skills sind auch drei Oberländer, die mit dem ganzen Team in Zürich-Oerlikon frenetisch empfangen wurden. Mehr...

Wasserspiel auf den Zentrumsplätzen Eiger+

Grindelwald Drei weitere Elemente auf den Zentrumsplätzen Eiger+ sind in Planung. Die Gemeindeversammlung beschliesst im Dezember über den Investitionskredit. Mehr...

Kaufangebot abgelehnt: Tierpension bald Geschichte

Brienz Karin Gemperle und Christian Kohler müssen sich aus dem Pfotenparadies zurückziehen. Der Trägerverein sucht nun einen Käufer. Mehr...

Das Medical Center bleibt geschlossen

Saanen Die Localmed Aare AG verzichtet darauf, ihr Medical Center in Saanen wieder zu eröffnen. Aber: Ganz vom Tisch ist das Thema noch immer nicht. Mehr...

Bewilligung weg: Hotel Du Lac geschlossen

Die unrühmliche jüngere Geschichte des Hotels Du Lac ist um ein Kapitel reicher: Das Regierungsstatthalteramt hat die Schliessung des Hotelbetriebs verfügt. Auch der Clinch zwischen Hotelbesitzer und Wohnungsbesitzern besteht weiterhin. Mehr...

Intercity-Zug rammt Auto auf Bahnübergang

Interlaken Am Dienstagnachmittag kollidierte auf dem Bahnübergang an der Marktgasse ein Zug der SBB mit einem Personenwagen. Der Unfall weckt Erinnerungen an den letzten September. Mehr...

Mehrzweckgebäude auf gutem Weg

Die Gemeinde Gündlischwand ist einem neuen Mehrzweckgebäude einen Schritt näher: Die Versammlung genehmigte einen Planungskredit. Die nächsten Schritte sind schon vorbereitet. Mehr...

Zitternde Hände und vergessene Instrumente

Mehrmals berichtete Redaktor Christoph Buchs über das Brienzersee Rockfestival – nun hat er die Seiten gewechselt und stand mit seiner Band Crazy Mofos auf der Bühne. Mehr...

Der grösste Sieg des Hasler Kraftbündels

Brünigschwinget «Wenn ich als Zuschauer da sitze und mir klar wird, was ich damals erreicht habe, dann bekomme ich ‹Heehnderhüüt›», sagt Christian von Weissenfluh. Genau heute vor 25 Jahren gewann er den Brünigschwinget. Mehr...

«Man sieht immer wieder etwas Neues»

Lauterbrunnen Klöppeln hat im Berner Oberland eine lange Tradition. Den Verein Lauterbrunner Spitzenklöpplerinnen gibt es jedoch erst seit rund zehn Jahren. Dieses Wochenende veranstalten sie eine nationale Tagung mit rund 800 Besuchern. Mehr...

Die neue Identität einer Rockband

Lauterbrunnen Seit die Band Hamschter durch den Tod ihres Frontmanns Ben von Allmen erschüttert wurde, sind bereits über drei Jahre vergangen. Die vier Musiker schauen auf eine bewegte Zeit zurück. Und gehen motiviert in die Zukunft. Mehr...

Der Zwischenhalt nach einer zweijährigen Veloreise durch 37 Länder

Während fast 750 Tagen lebte der Böniger Marc Michel als Nomade und bereiste mit dem Fahrrad 37 Länder. Mehr...

Sie vertreibt Einbrecher mit Wengener Trychlern

Wengen Ilse Krupp aus Hamburg verbringt seit den 60er-Jahren ihre Ferien in Wengen. Um auch dieses Jahr ihr geliebtes Oberländer Bergdorf wieder besuchen zu können, stieg sie mit 96 Jahren zum ersten Mal in ein Flugzeug. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light Abo.

Das Thuner Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!