Autor:: Ralph Schulze

News

Ein weiterer Schritt zur Eskalation

Nach der Festnahme von zwei prominenten Separatistenführern in Katalonien wachsen die Spannungen in der spanischen Region. Mehr...

Madrid reagiert mit Härte

In Katalonien hat das Referendum über eine Trennung von Spanien zu Chaos geführt. Der grösste Teil der rund 2300 Wahllokale blieb aber geöffnet. Als die Polizei Wahlunterlagen beschlagnahmte, gab es Tumulte und zahlreiche Verletzte. Mehr...

Die Fifa kommt nicht zur Ruhe

In Spanien hat die Polizei den mächtigen Fussballboss und Fifa-Vizepräsidenten Ángel María Villar Llona wegen ­Korruptionsvorwürfen festgenommen. Mehr...

Koalitionsgespräche gescheitert

Madrid In Spanien ist ein letzter Anlauf zur Bildung einer Regierungskoalition gescheitert. Der König kündigte gestern Neuwahlen an. Mehr...

Hintergrund

Der volksnahe «Bürgerkönig» oder Juan Carlos’ Abschied auf Raten

Seit über 35 Jahren sitzt er auf dem Thron. Spaniens König Juan Carlos ist beliebt, aber gesundheitlich angeschlagen. Seine Auftritte sind seltener geworden. Eine Ausnahme macht er diese Woche für die Schweiz: Am Donnerstag trifft er mit Königin Sofia in Bern zum Staatsbesuch ein. Mehr...

Der Clan-Chef schickte seine Söhne vor

Sohn Saif al-Islam spielt den Staatsmann, während zwei Brüder versuchen, den Aufstand niederzuschlagen. Mehr...

Meinung

Ein überraschender und mutiger Entscheid

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zu den Neuwahlen in Katalonien. Mehr...

Der Katalane Puigdemont verspielt mehr als nur seinen Job

Ein Kommentar von Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zum Machtkampf im spanischen Katalonien. Mehr...

Die Ausweichroute nach Europa führt über Spanien

Ein Kommentar von Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zu den Folgen der Erschwerung der Flucht via Mittelmeer nach ­Italien. Mehr...

Ein Kuhhandel gegen die Blockade in Spanien

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zur Wahl einer neuen Parlamentspräsidentin Mehr...

Mit gescheiterten Staaten ist kein Flüchtlingsdeal zu machen

Südeuropa-Korrespondent Ralph Schulze zur Flüchtlingstragödie auf dem Mittelmeer. Mehr...


Ein weiterer Schritt zur Eskalation

Nach der Festnahme von zwei prominenten Separatistenführern in Katalonien wachsen die Spannungen in der spanischen Region. Mehr...

Madrid reagiert mit Härte

In Katalonien hat das Referendum über eine Trennung von Spanien zu Chaos geführt. Der grösste Teil der rund 2300 Wahllokale blieb aber geöffnet. Als die Polizei Wahlunterlagen beschlagnahmte, gab es Tumulte und zahlreiche Verletzte. Mehr...

Die Fifa kommt nicht zur Ruhe

In Spanien hat die Polizei den mächtigen Fussballboss und Fifa-Vizepräsidenten Ángel María Villar Llona wegen ­Korruptionsvorwürfen festgenommen. Mehr...

Koalitionsgespräche gescheitert

Madrid In Spanien ist ein letzter Anlauf zur Bildung einer Regierungskoalition gescheitert. Der König kündigte gestern Neuwahlen an. Mehr...

Der volksnahe «Bürgerkönig» oder Juan Carlos’ Abschied auf Raten

Seit über 35 Jahren sitzt er auf dem Thron. Spaniens König Juan Carlos ist beliebt, aber gesundheitlich angeschlagen. Seine Auftritte sind seltener geworden. Eine Ausnahme macht er diese Woche für die Schweiz: Am Donnerstag trifft er mit Königin Sofia in Bern zum Staatsbesuch ein. Mehr...

Der Clan-Chef schickte seine Söhne vor

Sohn Saif al-Islam spielt den Staatsmann, während zwei Brüder versuchen, den Aufstand niederzuschlagen. Mehr...

Ein überraschender und mutiger Entscheid

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zu den Neuwahlen in Katalonien. Mehr...

Der Katalane Puigdemont verspielt mehr als nur seinen Job

Ein Kommentar von Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zum Machtkampf im spanischen Katalonien. Mehr...

Die Ausweichroute nach Europa führt über Spanien

Ein Kommentar von Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zu den Folgen der Erschwerung der Flucht via Mittelmeer nach ­Italien. Mehr...

Ein Kuhhandel gegen die Blockade in Spanien

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zur Wahl einer neuen Parlamentspräsidentin Mehr...

Mit gescheiterten Staaten ist kein Flüchtlingsdeal zu machen

Südeuropa-Korrespondent Ralph Schulze zur Flüchtlingstragödie auf dem Mittelmeer. Mehr...

Spaniens Stillstand und kein Ende in Sicht

Korrespondent Ralph Schulze über die politische Krise in Madrid. Mehr...

Der Prozess gegen die Prinzessin erschüttert die Monarchie

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zum Prozess gegen Prinzessin Cristina. Mehr...

Sorge vor griechischen Verhältnissen in Spanien

Ralph Schulze,  Spanien-Korrespondent, zur Ausgangslage nach den Wahlen in Spanien. Mehr...

In Spanien bricht eine neue Epoche an

Ralph Schulze,  Spanien-Korrespondent, zum Wahlergebnis in Spanien Mehr...

Gewaltiger Unmut

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze zu den Nationalen Wahlen in Spanien vom kommenden Sonntag. Mehr...

Irrfahrt ohne Europa

Korrespondent Ralph Schulze über den gerichtlichen Stopp des spanischen Verfassungsgerichts zur Abspaltung Kataloniens. Mehr...

Friedensnobelpreis als Ermutigung für Tunesien

Nordafrika-Korrespondent Ralph Schulze zur Verleihung des Friedensnobelpreises. Mehr...

Musterschüler Portugal hat die griechische Tragödie vermieden

Korrespondent Ralph Schulze über die Herausforderungen der neuen Regierung Portugals. Mehr...

Die Katalanen werden von Spaniens Regierung gedemütigt

Spanien-Korrespondent Ralph Schulze über die Situation nach den Regionalwahlen in Katalonien. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light Abo.

Das Thuner Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.