Autor:: Sarah Fluck


News

Ab 22 Uhr ist Ruhe

Bellevue Zum Tag der Nachbarn schauen wir durch den Türspion: Wer lebt eigentlich neben und über uns? Eine Typologie. Mehr...

Klare Mehrheit gegen SVP-Initiative

Bei der Selbstbestimmungsinitiative konnte das Nein-Lager in der jüngsten Tamedia-Umfrage auf 58 Prozent zulegen. Auch die Hornkuhinitiative verliert an Zustimmung. Mehr...

Apotheker verzeichnet Rekord an nicht lieferbaren Medikamenten

Enea Martinelli listet penibel nicht lieferbare Arzneimittel auf. Mehr...

Freipass für Schnüffler? Die «Arena» im Faktencheck

Ist es gerechtfertigt, dass Detektive im Auftrag von Sozialversicherungen Bezüger ausspionieren? 7 Aussagen aus der SRF-«Arena» im Check. Mehr...

Gelingt der Befreiungsschlag im Rahmenabkommen?

Einmal mehr diskutiert der Bundesrat den Deal zwischen der Schweiz und der EU. Wo stehen wir in der Debatte? Ein Überblick. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Z'graggen: «Ich will mich jetzt schnell vernetzen»

Grosse Überraschung: Die CVP setzt auf ein Zweierticket mit Viola Amherd und Heidi Z'graggen. Die neusten Entwicklungen im Ticker. Mehr...

Schulterschluss für AHV-Steuerdeal hält auch im Nationalrat

Die Räte sind sich weitgehend einig über die Steuervorlage 17. SP, CVP und FDP halten die Vorlage des Ständerats auf Kurs. Mehr...

Interview

«In China ist die Embryonen-Forschung kaum reguliert»

Interview China-Korrespondent Christoph Giesen erklärt, weshalb die Regierung in Peking nichts von den Gen-Babys wusste und wie sie darauf reagieren wird. Mehr...

«Sexuelle Belästigung findet in der Nacht und auf der Strasse statt»

Interview Die «Hände weg»-App soll Übergriffe verhindern und Opfern helfen. Sie ist auch in der Schweiz ein Thema, sagt die Projektleiterin. Mehr...

«Die Städter werden ein Zeichen setzen wollen»

Die Mitinitiantin der polarisierenden Hornkuhinitiative, Anet Spengler Neff, ist siegessicher und äussert sich zur Kritik des Bundesrats. Mehr...

Warum ist die Erwerbsquote von anerkannten Flüchtlingen so tief?

Interview Migrationsexperte Eduard Gnesa erklärt seine Empfehlungen für eine höhere Arbeitsintegration. Mehr...

Wie Pädophile lernen, keine Täter zu werden

Interview Die Psychologin Monika Egli-Alge arbeitet seit Jahren mit Pädophilen und erklärt, wie eine Therapie aussehen kann. Mehr...

Hintergrund

«Da, mis Bisness-Chärtli!»

Damit Sie beim nächsten Stehlunch nicht allein stehen müssen, buchstabiert Ihnen das Bellevue das Abc der Start-up-Szene. Vielleicht hilft es (nicht). Mehr...

Mathematik von der Strasse

«Dolologie» soll lernschwachen Kindern beim Verstehen von Formeln helfen. So wird der Gully zum Rechenschieber. Mehr...

«Das Nationaltier ist enthornt»

Das Stimmvolk lehnt die Hornkuhinitiative ab. Initiant Armin Capaul und seine Mitstreiter sind enttäuscht – und wollen weiter für ihr Anliegen kämpfen. Mehr...

Zu Gast auf Steinmanns Hornkuh-Weide

Der Bauer lässt seinem Vieh seit sieben Jahren Hörner wachsen. Was hat er seither über den durchbluteten Kopfschmuck gelernt? Mehr...

Volks-Ja verleiht Burkagegnern neuen Auftrieb

«Wirkungslos», findet der Polizeidirektor, trotzdem stimmten die St. Galler für ein Verhüllungsverbot. Nun werde eine nationale Regelung umso dringender, sagen Islam-Kritiker. Mehr...

Meinung

Keine Romantisierung des Kuh-Idylls

Kommentar Das Ende einer sympathischen und zuweilen emotionalen Ja-Kampagne. Mehr...

Ein nicht existierendes Problem im Visier

Kommentar Das Verhüllungsverbot in St. Gallen trifft eher Fussballfans als Burkaträgerinnen – und es liefert muslimischen Extremisten willkommenes Propagandamaterial. Mehr...


Videos


Leben wie im Computerprogramm
Das Stadtmuseum Aarau wartet mit einer überzeugenden ...

Ab 22 Uhr ist Ruhe

Bellevue Zum Tag der Nachbarn schauen wir durch den Türspion: Wer lebt eigentlich neben und über uns? Eine Typologie. Mehr...

Klare Mehrheit gegen SVP-Initiative

Bei der Selbstbestimmungsinitiative konnte das Nein-Lager in der jüngsten Tamedia-Umfrage auf 58 Prozent zulegen. Auch die Hornkuhinitiative verliert an Zustimmung. Mehr...

Apotheker verzeichnet Rekord an nicht lieferbaren Medikamenten

Enea Martinelli listet penibel nicht lieferbare Arzneimittel auf. Mehr...

Freipass für Schnüffler? Die «Arena» im Faktencheck

Ist es gerechtfertigt, dass Detektive im Auftrag von Sozialversicherungen Bezüger ausspionieren? 7 Aussagen aus der SRF-«Arena» im Check. Mehr...

Gelingt der Befreiungsschlag im Rahmenabkommen?

Einmal mehr diskutiert der Bundesrat den Deal zwischen der Schweiz und der EU. Wo stehen wir in der Debatte? Ein Überblick. Mehr...

SRG zügelt Radiostudio gegen allen Widerstand nach Zürich

Der Entscheid ist gefallen: Das Radio produziert die allermeisten Informationssendungen künftig in Zürich. Es hagelt Kritik von links bis rechts. Mehr...

Sie verklagten Assads Onkel und leben nun in Angst

Das Bundesstrafgericht verwehrt zwei Personen, anonym gegen den Onkel des syrischen Diktators zu klagen. Mehr...

Ausgewogen oder überreguliert? Fair-Food-«Arena» im Faktencheck

Die Befürworter wollen höhere Standards für Lebensmittel, die Gegner warnen vor steigenden Preisen. 6 Aussagen aus der SRF-«Arena» überprüft. Mehr...

Kriegsverbrecher bleiben in der Schweiz ungestraft

Wegen Völkermord gesucht, in der Schweiz untergetaucht: In über 50 gemeldeten Fällen gab es bis heute keine Anklage – trotz Spezialeinheit. Mehr...

Wird Velofahren gefährlicher? Der Faktencheck zur «Velo-‹Arena›»

Die Befürworter wollen die Sicherheit der Velofahrer verbessern. Die Gegner warnen vor einer Bevormundung. 7 Aussagen aus der SRF-«Arena» auf dem Prüfstand. Mehr...

Wer das Mutterglück verdoppeln will 

Mehr Gesuche für Stiefkindadoptionen: Ein Grossteil der Anträge stammt von gleichgeschlechtlichen Paaren. Mehr...

«Swiss Option» – Sterben in der Schweiz für 10'000 Franken

Kann man mit Sterbehilfe reich werden? Der Freitod des Australiers David Goodall in Basel wirft heikle Fragen auf. Mehr...

Jungfirma will Schlüssel revolutionieren

Einbrecher können Schlüssel mit einem 3-D-Drucker kopieren. Ein Schweizer Start-up hat ein Produkt entwickelt, das ein Duplizieren verunmöglichen soll. Mehr...

Massentourismus überfordert Schweizer Ferienorte

SonntagsZeitung In Luzern nerven sich Einheimische über verstopfte Strassen. In Zug überfallen Gruppen die Badi, um «Ur-Schweizer» zu sehen, in Interlaken kommt es zu gefährlichen Situationen auf Bahnübergängen. Mehr...

Hunderte Gemeinden suchen ihren Präsidenten

SonntagsZeitung Rentner und Lehrlinge retten ­derzeit das Milizsystem Schweiz. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Z'graggen: «Ich will mich jetzt schnell vernetzen»

Grosse Überraschung: Die CVP setzt auf ein Zweierticket mit Viola Amherd und Heidi Z'graggen. Die neusten Entwicklungen im Ticker. Mehr...

Schulterschluss für AHV-Steuerdeal hält auch im Nationalrat

Die Räte sind sich weitgehend einig über die Steuervorlage 17. SP, CVP und FDP halten die Vorlage des Ständerats auf Kurs. Mehr...

«In China ist die Embryonen-Forschung kaum reguliert»

Interview China-Korrespondent Christoph Giesen erklärt, weshalb die Regierung in Peking nichts von den Gen-Babys wusste und wie sie darauf reagieren wird. Mehr...

«Sexuelle Belästigung findet in der Nacht und auf der Strasse statt»

Interview Die «Hände weg»-App soll Übergriffe verhindern und Opfern helfen. Sie ist auch in der Schweiz ein Thema, sagt die Projektleiterin. Mehr...

«Die Städter werden ein Zeichen setzen wollen»

Die Mitinitiantin der polarisierenden Hornkuhinitiative, Anet Spengler Neff, ist siegessicher und äussert sich zur Kritik des Bundesrats. Mehr...

Warum ist die Erwerbsquote von anerkannten Flüchtlingen so tief?

Interview Migrationsexperte Eduard Gnesa erklärt seine Empfehlungen für eine höhere Arbeitsintegration. Mehr...

Wie Pädophile lernen, keine Täter zu werden

Interview Die Psychologin Monika Egli-Alge arbeitet seit Jahren mit Pädophilen und erklärt, wie eine Therapie aussehen kann. Mehr...

«Eine Art erneuter Schlag ins Gesicht»

Interview Bei einem Fall wie Rupperswil blicke man zu viel zum Täter statt zu den Opfern. Diese sollen nicht vergessen gehen, sagt Traumatherapeutin Rosmarie Barwinski. Mehr...

Experte: «Er könnte sich als sehr intelligent herausstellen»

Interview Die Vorstellung, Psychopathen seinen nicht im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte, sei grundfalsch, sagt Kriminalexperte Peter Holenstein über den Täter von Rupperswil. Mehr...

«Anonyme Kritik ist lächerlich und unglaubwürdig»

SonntagsZeitung Christa Rigozzi über ihren Auftritt in der neuen SRF-Polit-Sendung, schöne Frauen, Geld und Lampenfieber. Mehr...

«Da, mis Bisness-Chärtli!»

Damit Sie beim nächsten Stehlunch nicht allein stehen müssen, buchstabiert Ihnen das Bellevue das Abc der Start-up-Szene. Vielleicht hilft es (nicht). Mehr...

Mathematik von der Strasse

«Dolologie» soll lernschwachen Kindern beim Verstehen von Formeln helfen. So wird der Gully zum Rechenschieber. Mehr...

«Das Nationaltier ist enthornt»

Das Stimmvolk lehnt die Hornkuhinitiative ab. Initiant Armin Capaul und seine Mitstreiter sind enttäuscht – und wollen weiter für ihr Anliegen kämpfen. Mehr...

Zu Gast auf Steinmanns Hornkuh-Weide

Der Bauer lässt seinem Vieh seit sieben Jahren Hörner wachsen. Was hat er seither über den durchbluteten Kopfschmuck gelernt? Mehr...

Volks-Ja verleiht Burkagegnern neuen Auftrieb

«Wirkungslos», findet der Polizeidirektor, trotzdem stimmten die St. Galler für ein Verhüllungsverbot. Nun werde eine nationale Regelung umso dringender, sagen Islam-Kritiker. Mehr...

So verdient die Familie Ringana Millionen

REPORTAGE Multi-Level-Marketing, bekannt von Tupperware, ist in der Kosmetikbranche angekommen. Mit welchen Methoden Firmen arbeiten, zeigt das Beispiel der stark wachsenden Firma Ringana. Mehr...

«Als ich die Securitas im Zug sah, dachte ich, jetzt ist alles vorbei»

Martina Gonzales kam vor zehn Jahren als Sans-Papiers in die Schweiz. Seither lebte sie im Untergrund. Doch nun ist die Aufenthaltsbewilligung in Sicht. Mehr...

Franz Fischlin kennt hier niemand

Infografik «Tagesschau»? Fehlanzeige. Was Jugendliche über die No-Billag-Abstimmung denken – Reportage aus einer Berufsschule. Mehr...

Verdammt und vertrieben

SonntagsZeitung In den Lagern in Bangladesh verarbeiten die geflohenen Rohingya ihre erschreckenden Erfahrungen mit der Gewalt. Mehr...

Keine Romantisierung des Kuh-Idylls

Kommentar Das Ende einer sympathischen und zuweilen emotionalen Ja-Kampagne. Mehr...

Ein nicht existierendes Problem im Visier

Kommentar Das Verhüllungsverbot in St. Gallen trifft eher Fussballfans als Burkaträgerinnen – und es liefert muslimischen Extremisten willkommenes Propagandamaterial. Mehr...

Leben wie im Computerprogramm
Das Stadtmuseum Aarau wartet mit einer überzeugenden ...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light Abo.

Das Thuner Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.