Selfies und Autogramme: Mujinga Kambundji zurück in der Schweiz

Mit dem Gewinn der Bronzemedaille über 200 Meter lieferte die Bernerin Mujinga Kambundji klar das Schweizer WM-Highlight in Katar. Am Montagnachmittag landete sie in Zürich und wurde von ihren Fans begrüsst.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt