Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur Abstimmung in LangnauUm Aldi geht es doch gar nicht

Mit einem Nein zur Planungsvorlage «Am Ilfiskreisel» lösen die Gegner weder Verkehrsprobleme noch verhindern sie den deutschen Discounter.

Egal, wie die Abstimmung ausfällt: Ein Parkplatz wird das Areal neben dem Ilfiskreisel nicht bleiben.
Egal, wie die Abstimmung ausfällt: Ein Parkplatz wird das Areal neben dem Ilfiskreisel nicht bleiben.
Foto: Raphael Moser

Niemand freut sich über mehr Verkehr. Von daher ist verständlich, dass sich die Bewohner um den Ilfiskreisel gegen die Überbauung des heute leer stehenden Areals wehren. Aber ebenso nachvollziehbar ist es, wenn die Befürworter darauf hinweisen, dass Aldi so oder so kommt. Und dass der Verkehr somit ohnehin zunehmen wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.