Zum Hauptinhalt springen

KolumneUnd plötzlich hat man Zeit

Kolumnist Peter Wenger zur Rolle der «älteren Menschen».

Plötzlich hat man Zeit, sich um Dinge zu kümmern, die in aller Hektik liegen geblieben sind oder schlichtweg nicht das Nötigste waren. Oder man lernt per Mail Menschen kennen, mit denen man über Jahre hinweg keinen Kontakt hatte. Da ein Mail – der Name kommt mir bekannt vor, obwohl, es muss Jahre, ja Jahrzehnte her sein, dass wir uns zum letzten Mal gesehen haben. Doch die Message ist klar und die Geschichte erst recht. Kaum hatte ich die paar Zeilen gelesen, war ich mitten im Film …

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.