Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

kofler&karriere@homeVergessen Sie die Trennung von Berufs- und Privatleben

«Ich spreche an dieser Veranstaltung als Privatperson»: Es ist erstaunlich, wie Personen in exponierten Positionen immer wieder zu diesem Strohhalm greifen.