Zum Hauptinhalt springen

Unesco sorgt sichVergnügungspark könnte Angkor Wat gefährden

Weltberühmter Komplex: Neben Angkor Wat soll nun ein Themenpark entstehen.
Berühmt für steinerne Gesichter: Einer von 54 Dämonen bewacht Angkors Südportal.

Wasserpark und «Chinatown»

Bekannt dank Franzosen

sda/nlu

1 Kommentar
    hansi meier

    Die UNESCO hat es selber in der Hand: sollte das Casino+ -Projekt wirklich Angkor bedrohen, dann soll sie Angkor das Prädikat 'Weltkulturerbe' entziehen. Ich denke, dann wird die Regierung sicherlich nochmals über das geplante Projekt nachdenken. Dass 'Weltkulterbe' kein auf alle Zeiten gesichertes Prädikat ist, hat die UNESCO beim Dresdener Elbtal ja schon einmal gezeigt.