Zum Hauptinhalt springen

Unfall auf TurbachstrasseVerletzter Velofahrer nach Kollision mit Linienbus

In Turbach stiess am Dienstagabend ein Linienbus mit einem Fahrrad zusammen. Der Velofahrer wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Am Dienstagabend ist es in Turbach zu einer Kollision zwischen einem Linienbus und einem Fahrradfahrer gekommen. Dies teilte die Kantonspolizei Bern am Mittwochmorgen mit.

Gemäss ersten Erkenntnissen war der Velofahrer auf der Turbachstrasse in Richtung Gstaad unterwegs, als er in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden Linienbus kollidierte.

Der Fahrradfahrer verletzte sich beim Unfall. Er wurde vor Ort durch Ersthelfer und ein Ambulanzteam betreut, ehe ihn ein Rega-Helikopter ins Spital flog.

Aufgrund des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Kantonspolizei Bern ersucht nun den genauen Unfallhergang.

sst