Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Regierungswechsel in DeutschlandLaschet übernimmt Verantwortung für Wahldebakel

Sie wollen es miteinander versuchen: Annalena Baerbock, Christian Lindner, Robert Habeck und Olaf Scholz gaben nach den Sondierungsgesprächen eine Pressekonferenz.

Parteichefs sprechen über «Aufbruch für das gesamte Land»

Begleitet von Klimaaktivisten: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz trifft zu den Gesprächen in Berlin ein.

Strittige Punkte: Tempolimit und Umverteilung

Wenn sich so unterschiedliche Parteien zusammenraufen könnten, könne ihr Bündnis «grösser werden als die Summe nur ihrer Teile»: FDP-Spitzenvertreter Christian Lindner in Berlin.

Aufnahme intensiverer Gespräche empfohlen

SDA/oli

Mehr zum thema