Zum Hauptinhalt springen

Corona-HygienemassnahmenWarum Handschuhe und Hygienespüler sinnlos sind

Manche Präventivmassnahmen schaden mehr, als dass sie nützen – aber beim Wäschewaschen lohnt es sich, ein paar Punkte zu beachten.

Experten raten vom Tragen von Hygienehandschuhen ab: Unter anderem, weil es beim Ausziehen zur Kontamination der Hände mit all dem, was auf den Handschuhen ist, kommen kann.
Experten raten vom Tragen von Hygienehandschuhen ab: Unter anderem, weil es beim Ausziehen zur Kontamination der Hände mit all dem, was auf den Handschuhen ist, kommen kann.
Foto: Getty

Wer dieser Tage Plastikhandschuhe braucht, steht vor leeren Regalen: ausverkauft. Kein Wunder. Was früher nur im medizinischen Bereich gebräuchlich war, ist seit Corona auch im Detailhandel üblich: Die Kunden werden mit Plastikhandschuhen bedient.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.