Zum Hauptinhalt springen

Corona-Pause (43)Wenn die rosa Brille nicht mehr passt

Sie will doch nur eine Sonnenbrille kaufen! Unsere Autorin verzweifelt an Onlineshops, und selbst die wieder geöffneten Geschäfte bringen keine Erlösung.

Selbst an vermeintlich einfachen Aufgaben wie dem Kauf einer Sonnenbrille scheitern manche Menschen.
Selbst an vermeintlich einfachen Aufgaben wie dem Kauf einer Sonnenbrille scheitern manche Menschen.
Getty Images

Nach zehn Jahren als überzeugte Brillenträgerin wagte ich vor dem Lockdown einen Wandel: Seit zwei Monaten lege ich mir jeden Morgen Kontaktlinsen auf die Augen. So sieht sie also aus, die Welt ohne verschmierte Gläser. Sogar der automatische Griff an die Nasenwurzel, um das Gestell in Position zu rücken, ist mittlerweile verschwunden. Experiment geglückt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.