Zum Hauptinhalt springen

In der EinsatzzentraleGelb steht für den Transport eines Covid-19-Patienten

Wie die Sanität der Armee ihre Einsätze während der Corona-Krise organisiert und warum sie dazu ein Modell der Schweiz und Klötzchen benutzt.

In der Einsatzzentrale der Sanität koordiniert die Armee die Einsätze ihrer Sanitäter – digital und real.
In der Einsatzzentrale der Sanität koordiniert die Armee die Einsätze ihrer Sanitäter – digital und real.

Auf den ersten Blick wirkt der Raum wie eine unaufgeräumte Kita, auf den zweiten wie ein Nachlass aus dem Zweiten Weltkrieg. Tatsächlich ist es die Einsatzzentrale der Sanität der Schweizer Armee. Hier, in Ittigen bei Bern, baut sie mit Klötzen nach, was sie auch per Computer erfasst: Wie viele Soldatinnen und Soldaten wo welche Leistungen erbringen; aufgeboten sind zurzeit alle Sanitätskompanien und Spitalbataillone.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.